Druschba-Global deutsch-russische Freundschaft- und Friedensfahrten

2018 Europa Ferner Osten Wladiwostok
09.07.2018 – 26.08.2018

Die gesamte Reise 2018 Wien – Wladiwostok (Pazifik) – Amsterdam (Atlantik) – Wien waren ca. 26.000 km.
Im August 2018 flog Owe Schattauer, Robert Kirchner und Max Bachmann zunächst von Deutschland nach Wladiwostok
um anschließend mit seinen österreichischen, russischen und deutschen Friedensfreunden 10.000 km mit dem Auto,
auf
der längsten Straße der Welt, nach Moskau zu fahren. Max Bachmann ist bis Irkuts mitgefahren.
Vom fernöstlichen Pazifik, durch ganz Sibirien bis zum Ural für Frieden und Völkerfreundschaft.
Ein ausführlicher Reisebericht mit Videos und Bildern von Ernest Hollerer mehr…

Impressionen der Reise
Vorstellung der Fahrt Interview mit Owe Schattauer

 

Menü schließen